Baby Yoga

Die Zeit danach… Nach aufregenden Monaten der Schwangerschaft und dem Höhepunkt der Geburt, braucht der weibliche Körper etwas Zeit, um sich voll und ganz zu erholen. Auch das hineinwachsen in das Muttersein braucht etwas Geduld, vieles hat sich nun verändert.

Im Baby Yoga nimmt man sich die Zeit, um dem Körper in die Rückbildung zu begleiten, gemeinsam mit seinem Kind. Es macht Freude, in einem entspannten Umfeld sich mit anderen jungen Mamas auszutauschen.

In diesem Kurs darf Yoga mit dem Baby geübt werden. Die Asanas sind den Anforderungen nach einer Geburt angepasst und begleiten die Rückbildung für den weiblichen Körper. Die Kleinen werden zum Teil in das Yoga eingebunden und natürlich darf in unserem Yogawohnzimmer entspannt werden. Das Yoga beinhaltet ein sanftes Stärken, bewusster Atem und Anleitungen zur Entspannung.

Der Kurs kann 8 Wochen nach der Geburt besucht werden, und wir bitten in eurem Interesse um eine Abklärung mit dem Arzt, wir gehen von einem guten und gesunden Zustand aus!

ALTER der BABIES: Sobald die Babies krabbeln, ist das Teilnehmen am Kurs meist schwierig und unentspannt! Wir bitten um Verständnis!